Behandlung Amaxophobie (Fahrangst) in der virtueller Realität

Setzen Sie Ihre Patienten sicher der Situation aus, um die Angst vor dem Autofahren zu behandeln.

der Erfolg der Therapie kann sofort getestet werden.

Virtual Reality hat es uns ermöglicht, vertraute Umgebungen für Fahrer und Passagiere wieder herzustellen, um sie souveräne mit ihrer Angst vor dem Fahren zu konfrontieren.

Die C2Drive Software wurde für Angehörige der Gesundheitsberufe entwickelt, die auf Patienten mit Amaxophobie treffen. Unsere Lösung ist sowohl für den Fahrer als auch für Insassen des Fahrzeugs ausgelegt.

Übermäßige Angst vor dem Fahren ist sehr oft kompliziert zu behandeln. Durch die virtuelle Realität kann der Patient einer vom Therapeuten ausgewählten Umgebung sicher und schrittweise ausgesetzt werden.

N

Angst vor dem Autofahren behandeln

Die Virtual-Reality-Software C2Drive wird mit einem Virtual-Reality-Headset, Lenkrad und Pedalset verwendet. Das Eintauchen des Patienten erfolgt schrittweise und wird überwacht.

Allmählich und sicher wird der Patient Fahrsituationen ausgesetzt, vor denen er Angst hat. Die Exposition kann jederzeit abgebrochen und vom Therapeuten für eine angepasste und progressive Therapie angepasst werden.

Die C2Drive-Software wird mit einem Oculus Rift-Headset, Lenkrad und Pedalset verwendet.

N

virtual-reality (Sicht aus der Brille)

N

Angst vor Nachtfahrten

C2Drive taucht den Patienten in Umgebungen ein, in denen er in einer Situation die Angst vor dem Fahren langsam behandeln kann.

Abhängig von der Angst des Patienten ist es möglich, Ihn  in eine Fahrsituation auszusetzen. Sie haben da die Möglichkeit, die Verkehrsdichte zu erhöhen und die Wetterbedingungen zu ändern: Regen, Nebel, Stau, LKW…

Expositionsübungen können daher auf verschiedene Arten durchgeführt werden. Ein automatischer Fahrmodus ist ebenfalls verfügbar.

 

N

virtual-reality (Sicht aus der Brille)

N

Angst auf die Autobahn zu fahren

Integration und schnelles Fahren auf Autobahnen sind Situationen, die viele Fahrer oder Insassen kennen. Diese Situation, die der Patient virtuos erfahren hat, kann vertraulich und sicher in Ihrer Praxis behandelt werden.

Panische Reaktionen nur schon über den Gedanken, in einem Tunnel zu fahren, sich der Autobahn nähern, bei starkem Verkehr zu fahren… Alle diese Situationen sind jetzt auf C2Drive in virtueller Realität verfügbar.

 

N

virtual-reality (Sicht aus der Brille)